In Entstehung

Kinder hinterfragen – Erwachsene nicht (Das Christkind kommt bei 10°C)


Kinder hinterfragen – Erwachsene nicht
Das Christkind kommt bei 10°C

Maria Smettan 2016

„Das Christkind bringt die Geschenke.“
„Das stimmt doch gar nicht.“
„Doch du kannst meine Mama fragen.“
„Die lügt.“
„Aber die Geschenke liegen doch unter dem Baum und da ist goldenes Engelshaar.“
„Das ist gar nicht von den Engeln und die Geschenke bringt jemand anders.“
„Mama? Gibt es das Christkind? Der Felix sagt, das gibt es gar nicht.“

„Draußen hat es 10°C.“
„Das stimmt doch gar nicht.“
„Doch du kannst es im Internet nachlesen.“
„Das Internet ist nicht immer richtig.“
„Geh raus und schau. Das Thermometer zeigt doch 10°C an.“
„Das Thermometer stimmt nicht, es hat keine 10°C.“
„Felix bei dir ist Hopfen und Malz verloren.“

Das Christkind kommt bei 10°C.